Das neue Eurogast Journal ist da!

Und so sieht es aus: Das Eurogast Journal steht dem Erfolgs- und Innovationskurs von Eurogast in nichts nach und präsentiert sich in völlig neuer Qualität und neuem Design.

Das Eurogast Journal gibt es bereits seit mehr als 15 Jahren, ist bei den mehr als 45.000 Leserinnen und Lesern sehr beliebt und bot stets einen informativen Überblick über die gesamte Branche und die aktuellen Gastrothemen. Jetzt sind wir aber einen Schritt weitergegangen: Wir wollen nicht mehr nur informieren, wir wollen kritisch Stellung beziehen, gleichzeitig aber auch einen internationalen Touch nach Österreich bringen und Sie mit unseren neuen Seiten inspirieren.

Hier schreiben Profis für Profis: wie Philipp Braun, Redakteur bei den Oberösterreichischen Nachrichten, Diplom-Sommelier und Beirat von Slow Food International.
In jeder Ausgabe des Eurogast Journals wird künftig ein Starkoch oder eine -köchin vorgestellt. Den Anfang macht Konstantin Filippou, Koch des Jahres 2016, mit einem Interview und einem einzigartigen dreigängigen Menü.

Außerdem setzen wir in jeder Ausgabe auf saisonale Schwerpunktthemen und Trends der Gastro-Szene. In der ersten neuen Ausgabe geht es um das Trendthema vegan.
Das Eurogast Journal erscheint vier Mal jährlich und wird per Post an Eurogast Kundinnen und Kunden in ganz Österreich und ins angrenzende Deutschland versendet.

Außerdem können Sie es hier downloaden.